»Welpen →

Aktueller Wurf

Unsere Sonntagkinder sind da!

Am 20. 06. sind Nili und Lorenzo Eltern von 5 entzückenden Fleckenzwergen geworden

Wir freuen uns über 2 Jungs (oben rechts) und 3 Mädchen - Nili und den Zwergen geht es prima!

 

 

 

1. Woche 

Nilis kleine Mäuse sind nun schon eine Woche alt, entwickeln sich wunderbar

und haben ihr Gewicht schon verdoppelt

 

Zeit sie mal persönlich bzw. einzeln vorzustellen

- in der Reihenfolge ihrer Geburt

 

Rüde Xeno - geb. um 9.41 Uhr mit 252 g

 

Hündin Xini-Minni -  geb. um 9.47 Uhr mit 205 g

 

Hündin Xanadoo - geb. um 10.04 Uhr mit 203 g

 

Hündin Xanee - geb. um 10.16 Uhr mit 226 g

 

Rüde Xemmy - unser kleines Ü-Ei hat sich dann ein bisschen Zeit gelassen

geb. um 12.27 Uhr mit 230 g

 

2. Woche

 

 

Nilis Kinder sind inzwischen alle dicke Brummerchen

Kein Wunder - die Milchbar ist rund um die Uhr geöffnet....

 

Ihr Tagesablauf besteht aus Trinken und Schlafen - immer im Wechsel

 

 

Mama Nili kümmert sich prima um ihre Kinder - wie immer...

 

Die Kleinen schlafen zur Zeit noch bei mir im Schlafzimmer, damit ich immer ein Ohr im Körbchen haben kann,

 

oder ein Auge oder auch eine Hand...

 

 

Morgens geht es dann in der Box wieder nach unten, zum täglichen Wiegen

 

3. Woche

 

Nilis Kinder sind ganz gemütliche Babys - man kann sie direkt im Schlaf wegtragen...

Nochmal Bilder aus der Schlafbox

Inzwischen sind die Augen geöffnet und die Näschen beginnen sich dunkel zu färben

 

an der Milchbar wird es langsam erger

Urmeli hats endlich geschafft und darf ein bisschen mitputzen und kuscheln....

 

 

 4. Woche

 

 

Inzwischen gibt es Essen aus dem Napf, was alle sehr lecker finden

Mamas Milch ist aber auch noch ganz wichtig!

und es gibt Unterlagen zum Pipimachen - haben die Kleinen sofort verstanden

Die ersten Besucher waren auch schon da

nur das Wetter hat nicht immer mitgespielt...

 

Aber, wenn möglich treffen wir unseren Besuch draußen

Und dann gings da erste mal wirklich raus aufs Gras

 

 

Das muss natürlich festgehalten und dokumentiert werden...

 

 

finden alle super spannend

 

Und mit Besuch machts natürlich doppelt so viel Spaß...

 

5. Woche

 

 

Unsere 5 werden immer munterer und aktiver...

und die Schlafpositionen immer lustiger...

 

Wir sind so viel wie möglich im Garten

Das gnießen die Kleinen und die Großen

 

und auch die Besucher...

 

6. Woche

 

Die Zeit vergeht viel zu schnell

 

Nili und ihre Kinder beim Frühstück

 

Davor macht Frauchen sauber und Nili tobt mit ihrer wilden Bande....

Urmeli immer mittendrin...

Xemmy liebt das große Kissen

.... und Tini liebt er auch...

 

 

Endlich raus in den Garten....

 

 

...darauf freut sich Urmeli besonders...

 

Die Rutsche mögen alle gern

 

Xeno und Schwesterchen Xanadoo

Die freche Xanee

Xemmy

und Xini-Minni

 

 

Mama Nili braucht ab und zu eine Auszeit....

 

7. Woche

 

 Oh oh - ich bin schwer im Verzug mit der Aktusalisierung der Homepage....

Hier kommen die Bilder der 7. Woche

Bei schönem Wetter sind alle am liebsten in "Spieleparadies"

 

Urmeli natürlich auch...

 

 

Xini-Minni und Xeno

 

Wir bekommen ganz viel Besuch - und freuen uns besonders, wenn Kinder dabei sind

 

 

Und dann kam plötzlich ein Gewitter und wir mussten das Spieleparadies ganz schnell verlassen

Aber auf der überdachten Terasse kann man auch ganz gut spielen

Und schmusen... da ist der Regen gar nicht so schlimm...

 

Dann gehts nachher wieder nach drinnen

Frauchen meint wie laufen schon auf Pantoffeln und hat uns die Pfötchen rasiert

eine ganze Menge Wolle von 20 Pfötchen....

Dann gibts Abendessen

und dann wird geschlafen

 

8.Woche

 

 

Wenn Frauchen morgens sauber macht, geht es über die große Rampe raus in den Hof

Tini hilft ein bisschen und Mama Nili überwacht das Ganze

Ist nämlich gar nicht so einfach....

 

geschafft....

 

Xeno - der Platz hinter dem Stein-Beardie war schon immer sehr beliebt

Tini mit vollem Körpereinsatz...

Hier kann man auch ganz ordentlich toben....

 

Xanadoo

unsere kleinen Teddys....

Xini-Minni

 

Danach gibt´s Frühstück - innerhalb von einer Minute verschwunden....

 

Ein kleines Päuschen...damit alle wieder genug Kraft haben, Xanee´s Frauchen zu überfallen...

 

Wildes Toben mit Mama, Urmeli und Emma

Urmeli unermüdlich im Einsatz

 

 

Da kann sich Mama auch mal eine kleine Auszeit nehmen

Komm runter Mama - wir sehen Dich doch!!!

 

am Babypool

Xemmy

 

Liska und Amy - bisschen schmutzig geworden - irgendwie...

 

9. Woche

 

Die wunderschöne Zeit mit unseren X-Babys nähert sich leider schon wieder dem Ende

Xeno und Xanee mit Tini im Hof

 

Danach gings zur Tierärztin zum Impfen und Chippen

Xanee macht es vor - waren alle unglaublich tapfer!

 

Frühstüüüück!!! Die beste Mahlzeit des Tages!!!

 

Beeil Dich mal Frauchen - wir warten!!!

 

Alle zusammen m Garten

 

Dann machen wir es uns drinnen gemütlich

 

...jeder auf seine Weise...

 

10. Woche - Abschied

 

Wir sind alle ganz traurig und entlassen unsere letzten Nili-Kinder etwas wehmütig in ihre neuen Familien

 

 

Nilis letzter Wurf hat uns so viel Freude gemacht!

Zum Abschied noch ein Gruppenbild und ein Bild von jedem Kind mit Mama Nili

 

 

Xini-Minni

 

Xanee                                                                         Xanadoo         

 

Xeno                                             und                                         Xemmy

 

 Als erste wurde Xini-Minni abgeholt

Unsere kleine Minnie heißt nun Torvi

- sie tritt in die sehr großen Fußstapfen ihres Vorgängers Doodle (dem Sohn unserer Prima) und zieht zu Angelika und Jörg und Beardie-Hündin Zia nach Wetterberg

- in Vertretung ein Foto mit Tini

 

 

Als nächstes ist Xanee zu ihrer neuen Familie nach Bietigheim umgezogen,

sie ist die Nachfolgerin von Havaneser Spencer und heißt in Zukunft Liska

 

Der kleine Xeno wird ab jetzt Cosmo heißen und lebt zusammen mit seiner Familie und Münsterländer-Hündin Pepper in Eresing in der Nähe von Münschen

 

Xanadoo hat den Namen Amy bekommen und ist das erste unserer Havaneser - Kinder, das hier in Groß-Rohrheim bleibt

 

Als letzter der fünf ist Xemmy umgezogen - er lebt mit seiner Familie im Mühltal - auch ganz in der Nähe

 

Ein großes Dankeschön

an alle neuen Welpenfamilien, die unseren Babys ein liebevolles Zuhause geben

an meine Familie, besonders Tini, die so viel geholfen hat

und nicht zuletzt an meine wundervolle Hundemama Nili, die ihren Ruhestand nur mehr als verdient hat

 

Hier gehts zu unseren letzten Würfen

Datum:26.09.21 | 15:21Uhr
User online: 2