»Welpen →

Aktueller Wurf

Am 15.09. 2022 hat Urmeli 6 Babys zur Welt gebracht.
Leider lief diesmal nicht alles so glatt, wie in den vergangenen Jahren.
Das erste Baby, ein kleines Mädchen, wurde tot geboren , eine weitere Hündin kam mit nur 70 g zur Welt.
 
 
Trotz all unserer intensiven Bemühungen Tag und Nacht und aller tierärztlichen Unterstützung hat es die kleine Zini-Mini nicht geschafft...
Urmeli kümmert sich trotz der Aufregung , der Sorgen und Anfangsschwierigkeiten mit ganz viel Ruhe und Selbstverständlickeit um ihre 4 Babys.
 
Mit etwas Verzögerung, inzwischen sind die Babys schon 10 Tage alt,  ist nun endlich Zeit sie vorzustellen!

 

 Inzwischen haben die Kleinen auch ihre Namen bekommen - wir freuen uns über:

 

Rüde Zeno, geboren um 3.00 Uhr mit 132g

Hündin (Zottel)-Lotte geb. um 5.01 Uhr mit 152g

 

Hündin Zini-Mini, geboren um 5.39 mit 70 g, leider verstorben

 

Rüde Zaboo, geboren um 5.57 Uhr mit 195g

 Rüde Znoopy, geb. um 6.23 Uhr mit 133g

Alle vier Babys haben ihr Gewicht nach 10 Tagen mehr als verdreifacht !


3. Woche

 

Urmelis vierblättriges Kleeblatt ist inzwischen 3 Wochen alt

Nachts schlafen die Babys zusammen mit Mama Urmeli in der großen Box bei mir im Schlafzimmer

 

Vor dem Einschlafen und nach dem Aufwachen kann ich immer viele niedliche Fotos machen

Unsere beiden hellen Jungs Zaboo und Zeno

Morgens früh geht es in der Box zum täglichen Wiegen

 

In dieser Woche haben alle Babys die Augen geöffnet und wir haben zum ersten mal die Krallen geschnitten

 

Urmeli ist eine wunderbare Mama

 

 

Langsam werden die Geschwister als Spielgefährten interessant

 

Obwohl alle recht schnell wieder müde werden

 

Mama Urmeli putzt fleißig und Tante Emma darf jetzt auch ein bisschen mithelfen

 

Kuscheln mit Mama

 

Jetzt ist Lotte dran

Urmeli ganz entspannt, genießt ihre Babys...

 

4. Woche

 

Zu Anfang der 4. Woche gibt es erst nochmal Fotos aus dem Schlafzimmer

- obwohl hier von Schlafen auch nicht immer die Rede sein kann...

hier wird auch schon ordentlich gespielt

 

genau wie unten in der Wurfkiste

 

aber irgendwann sind dann doch alle wieder müde

 

In dieser Woche gab es die erste feste Nahrung, zusätzlich zur  Muttermilch

- sehr lecker!

 

Die erste Wurmkur haben auch alle tapfer geschluckt - weniger lecker....

D

Wir haben die Wurfkiste gegen das größere Welpengehege getauscht - mit Toilettenecke....

Tini hat uns hier besucht

 

Znoopy im Tierfschlaf....

 

Als erste von den Babys hat Lotte ihre neue Familie kennengelernt

 

und Znoopy hat sein neues Frauchen und Herrchen auch schon mal beschnuppert

 

Besuch macht schrecklich müde....

 

5. Woche

 

Urmelis Kinder werden immer munterer und neugieriger

Zeno hat seine Familie das erste mal getroffen und hat schon mal probegeschmust

Lottes Familie war auch wieder da

 

Inzwischen darf Tante Emma offiziell mithelfen beim Kuscheln und Babysbespaßen

 

Tini ist da auch gefordert - mittendrin statt nur dabei....

 

Znoopy hat immer Appetit - der erste und letzte am Futternapf

 

 

Bisschen was zu Knabbern ist auch schon interessant, aber will erst mal erlegt sein.....

Lieblingsball

 

so, Zeit mal wieder einen Haufen zu bilden und auszuruhen

 

6. Woche

 Begrüßung am Morgen

Ausgeschlafen? Dann kanns losgehen...

 

Das größte Highlight diese Woche war der erste Ausflug in den Garten

Alles aussteigen - oder doch lieber noch drinnen bleiben?

Mama und Tante Emma sind auch hier - kann also nicht so schlimm sein

Macht sogar richtig Spaß!!!

Zwei Tage später klappt das alles noch viel besser....

Mit Tante Emma kann man richtig gut toben!

Die Ausflüge mit Oma Kiwi werden auch schon größer

 

Zaboo

 

Znoopy

 

Lotte

Zeno

 

 

Wie man sieht....

die Jungs stehen total auf Bälle....

 

Klar Mädchen natürlich auch!

Ab und zu ein bisschen Kuscheln mit Mama muss natürlich auch sein

Gut zuhören, wenn Mama etwas erklärt....

oder mal mit Tante Emma losziehen - es gibt noch so viel zu entdecken

Alle aufpassen! Tante Emma zeigt wie´s geht!

Ah, okay - verstanden....

 

Jetzt reichts aber mal mit dem Unterricht...

Wir wollen auch mal ohne die Erwachsenen toben...

  

Die flotte Lotte -machmal bisschen zu schnell unterwegs....

Znoopy - auch flott - obwohl das jetzt nicht ganz so gut passt ;)

Die ganze Familie im Bällebad

 

7. Woche

 

Mama Urmeli hat den Überblick....

 

Wir haben eine Schaukel bekommen, damit uns drinnen auch nicht langweilig wird

manchmal ist es hier ganz schöne eng...

am liebsten sind wir aber draußen

Lotte

 

 

Kuscheltier -Znoopy

Wir bekommen jede Menge Besuch

Wenn das Wetter nicht so gut ist toben wir auch mal im Hof

Tante Emma tobt mit

Mama Urmeli und Znoopy

Hier ist ganz schön was los....

Heute hat Zaboo wieder Besuch

Und wenn das Wetter richtig schlecht ist spielen wir auch mal drinnen

Znoopy unterwegs in die Küche

Oma Kiwi putzt

nach so einem aufregenden Tag sind wir wieder hundemüde

 

8. Woche

 

In dieser Woche war Znoopys Familie wieder zu Besuch

                         Sofie hat den kleinen Znoopy kennengelernt und alle anderen mitgekuschelt

 

und Michael hat wieder tolle Foto gemacht

von Znoopy

 

und seinen Geschwistern

Diese Woche sind die neuen Halsbänder und Leinen angekommen

Das Wetter ist nicht mehr so schön, raus gehts aber trotzdem

Zeno und Znoopy

Lotte und Zaboo

Drinnen kann man aber auch schön spielen

alle lieben Tini - und umgekehrt....

Lotte und Zeno

Unterrichtsstunde bei Mama und Oma

 

9. Woche

 

Morgens nach dem Saubermachen - so ordentlich sieht es höchstens 3 min. lang aus....

Dann tobt die muntere 4er Bande wieder durch

Wie? Meint sie uns? Wir doch nicht.....

 

Anfang der Woche waren wir bei der Tierärztin zum Impfen und Chippen

Die Bande ist zum ersten Mal mit den Auto gefahren und hat das ganz super gemacht

Auch beim Tierarzt waren alle sehr tapfer

Mit den neuen Welpenfamilien zusammen haben wir das Laufen an der Leine geübt,

auch das machen alle schon richtig gut!

Das heißt - bald wird es nun Zeit Abschied zu nehmen....

 

10. Woche

 

Die schöne Zeit mit Urmelis Babys ist leider schon wieder vorbei

Dadurch dass wir diesmal nur 4 Babys zu betreuen hatten, kamen uns die 10 Wochen noch kürzer vor als sonst

Bevor uns die kleinen Mäuse verlassen haben wir noch Abschiedsfotos mit und ohne Mama Urmeli gemacht

 

Stillsitzen ist gar nicht so einfach...

 

Urmelis wilde 4 waren schwieriger abzulichten als Emmas 7...

Aber zum Schluss ist uns doch noch ein brauchbares Foto gelungen

 

Urmeli mit Znoopy und mit Zaboo

 

Und Zeno und Lotte mit ihrer Mama

 

10. Woche

 

Heute haben wir Urmelis Kinder, mit ein bisschen schwerem Herzen, ihren neuen Familien übergeben

Wir wünschen allen eine gute Eingewönungszeit und ganz viel Spaß miteinander!

 

Als erster unserer 4 ist Znoopy ausgezogen, er tritt in die großen Fußstapfen von Vorgänger Gimli (Tiffy Sohn)

und wird, zusammen mit Nilis Sohn Teddy, in Mörlenbach leben

 

Lotte wohnt mit ihrer neuen Familie in Frankfurt und wird dort auch Kiwis Tochter Luna (Warunee) öfter treffen

 

Zaboo ist nach Ober-Ramstadt gezogen und wird dort von Kater Henry erwartet

 

Als letzter hat uns Zeno verlassen - er wohnt in Zukunft mit seiner Familie in Wolfskehlen

 

Diesmal sind alles Babys mehr oder weniger in der Nähe geblieben, sodass wir sie alle bald mal besuchen können

alle vier behalten ihre Namen, da wir sie sie diesmal schon gemeinsam ausgesucht haben

 

Bleibt mir wie immer nur noch DANKE zusagen

- vor allem meiner Urmeli, die ihren ersten Welpen eine wunderbare Mama war

-Papa Codie und seinem Frauchen

- meiner Familie - ganz besonders Tini für ihre unermüdliche Unterstützung

- unserer Tierärztin Frau Dr. Hagen

und nicht zuletzt allen Welpenfamilien, die unseren Babys ein liebevolles Zuhause geben!!!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier gehts zu unseren letzten Würfen

Datum:04.12.22 | 01:27Uhr
User online: 1