»Welpen →

Aktueller Wurf

Emma hat uns am 19.01.2022 mit 7 wunderschönen Welpen überrascht

( 5 Babys hatten wir lt. Ultraschall erwaret)

Wir freuen uns über 5 Mädchen und 2 Buben, alle gesund und wunderschön

Emma hat ihre 7 Zwerge in nur gut 2 Stunden bekommen und versort sie ganz wunderbar

Wir sind mega stolz auf unser kleines Mädchen und ihre ersten Kinder

 

 

26.001.2022 

1. Woche

 

Heute sind Emmas Babys schon eine Woche alt

Alle haben gut zugenommen und entwickeln sind prima!

Emma ist eine ganz entspannte und fürsorgliche Mama und ich würde am liebsten den ganzen Tag vor der Wurfkiste sitzen und ihr zuschauen...

 

Hier die ersten Einzelfotos in der Reihenfolge der Geburt

 

Wie sich das gehört - Ladys first - sind zuerste alle 5 Mädchen geboren und danach die beiden Jungs

 

 

Yette - unsere Erstgeborene - die Mama Emma ganz schön Mühe gemacht hat

geb. 12.57 Uhr mit 225 g

 

geb. 13.48 Uhr mit 200 g

 

geb. 13.59 mit 198 g

 

geb. 14.15 Uhr mit 222 g

 

geb. 14.30 Uhr mit 239 g

 

Der erste Bub - Yoda geb. 14.56 Uhr mit 200 g

 

und Yellow, das zweite Bübchen - geb. 15.13 Uhr mit 190 g

 

2. Woche 01.02.2022

 

Emmas Kinder sind fast 2 Wochen alt und wiegen ziemlich alle ein gutes Pfund

alles hat sich prima eingespielt

 

Nachts schlafen Emma und Kinder,  wie immer, bei mir im Schlafzimmer in einer großen Box

So habe ich Emma und die Kleinen immer in meiner Nähe und Emma muss sich nicht zwischen Frauchen und Kindern entscheiden

Da es eben noch nicht so viel zu berichten gibt - die Kleinen trinken und schlafen,

 

gibt es einfach ein paar niedliche Schlaffotos

 

Urmeli im Glück - endlich darf sie auch mal beim Putzen mithelfen

 

 3. Woche - 09.02.2022

 

Auch wenn Emmas Kinder noch die meiste Zeit schlafen

...kommt doch langsam Leben in die Bude...

Emma hat das erste mal nach der Geburt gebadet und ist eine richtig schöne Mama

Wir haben das erste mal die kleinen Krallen gekürzt und die erste Wurmkur verabreicht

 

Die Wurfkiste haben wir gegen das Welpengehege mit Toilettenecke getauscht

Hier ist viel mehr Platz, die kleinen Mäuse sehen ihre Umgebung und Spielsachen gibt es auch

 

Die Geschwister sind jetzt auch schon interessant

und Frauchens Hand

Yuki und Yoda

Tante Urmeli hilft mit Begeisterung mit

Bis auch der letzte (Yellow) wieder eingeschlafen ist....

 

16.02.2022 4. Woche

 

Zur 4. Woche gibt es nochmal schöne Einzelfotos in Reihenfolge der Geburt

 Zwei Babys haben einen neuen Namen bekommen

Yette

Yuki

Ylvi

Yella

Yenna

Yoda

Yellow

 

5. Woche 23.02.2022

 

Und schon wieder gewachsen, zugenommen und viel Neues gelernt....

Das Gehege ist um einiges größer geworden

 

Es gibt jetzt Essen aus dem Napf und das klappt schon ganz manierlich

 

Emma ist unter ihren dicken Kindern machmal kaum noch zusehen...

 

Mit Mama kann man auch spielen, nicht nur kuscheln...

 

Yenna schaut sich die Sache mal von Weitem an und Yoda weiß jetzt wie man ausbüxt...

 

Yellow hat zum ersten mal seine neue Familie getroffen

Liebe auf den ersten Blick!

 

6.Woche - 02.03.2022

 

Auch in dieser Woche hatten wir wieder Besuch zum gegenseitigen Kennenlernen

 

...mittendrin, statt einfach nur dabei...

Oma Kiwi findet ihre Enkel inzwischen auch ganz cool und gar nicht mehr so gruselig

 

Das absolute Highlight war allerdings der erste Ausflug in den Garten

...dann mal los auf Entdeckungstour

Oma passt auf

          Yellow                                               Yenna                                           Yuki   

 

   

                Yella                                                                 Yoda  

   

   

  Ylvie                                                                     Yette 

 

        

Hier gibt es so viel zu schhnüffeln

 

oder man macht mal ein Päuschen in der Sonne...

 

Blättchen jagen macht auch Spaß

 

Uroma Lou-Lou hat alles im Blick

 

  

die süße Yuki

 

unsere beiden Jungs unter sich

 

Es war die ganze Woche so tolles Wetter - ein bisschen kalt aber immer viel Sonne

so konnten wir fast jeden Tag nach draußen

Emma und Uremli macht da genauso viel Spaß wie den Kleinen

Urmeli hat alles unter Kontrolle

Yoda - hinein ins Vernügen...

Yella und Yello sind ein bisschen vorsichtiger

Sehr spannend, so ein Wackelbrett

Urmeli spielt mit Yellow

Yuki und Yella schauen zu

Die Rutsche ist auch Klasse!

Unsere Jungs  -  Yoda und Yello

und die süße Yette

 

09.03.2022

  Beim morgentlichen Saubermachen gehört Familie Emma das ganze Wohnzimmer

 

Das große Kissen mögen alle gern

Und das kleine Mäuschen ebenfalls

das möchte jeder mal herumtragen...

Yellow

Yella und Yuki

 

Damits nicht langweilig wird gibts zwischendurchen mal was zum Knabbern

Der Wobbler ist auch ein tolles Spielzeug

Tante Urmeli zeigt wie´s geht

 

Wer nicht schnell genug flüchtet, wird von Oma Kiwi geputzt und gewaschen...

...also nix wie weg - rette sich wer kann...

Ich nicht - bitte, bitte ein anderer...

Wir sind nachmittags so viel wie möglich draußen an der frischen Luft

Yuki auf der Rutsche

Diese Woche hatte Ylvi Besuch von ihrer neuen Familie

Die Großen dürfen auch nicht zu kurz kommen

 

          

Yella hatte ebenfalls Besuch

Noemis Zöpfchen sind super!

Kein Wunder, dass Abends alle hundemüde sind...

 

noch ein Gutenachtküsschen und dann in den Schlaf schaukeln....

 

8. Woche - 16.03.2022

 

Wir beginnen den Tag mit einem leckeren Frühstück - dazu ein Schälchen Ziegenmilch

 

Auch in dieser Woche hatten wir wieder jede Menge Besuch

Yoda hat zum ersten Mal seine Familie beschnuppert

Herrchen hat allerdings Ylvi auf dem Arm

 

Auch Rampelaufen will gelernt sein...lieber mal ein bisschen vorsichtig...

Im Hof ist es auch ganz interessant

Yoda hat eine Höhle gefunden

 

...und es gab noch mehr Besuch, auch Yellas Familie war wieder da

 

 

Außerdem hat Yuki ihre Familie kennengelernt

einschließlich ihrer neuen "Patentante"

 

Hatten alle viel Spaß an diesem Nachmittag...

Ylvi und Yellow auf der Schaukel

und noch ein paar süße Bilder - einfach so...

Yenna, volle Fahrt voraus...

 

Die beiden Jungs Yellow und Yoda

Yuki und Ylvi

und Yette

 

Mama Emma schmust jetzt schon ganz gern mal von draußen mit ihren Kindern

 die Zähnchen sind einfach schon zu spitz....

 

9. Woche - 23.03.2022

Anfang dieser Woche war unsere Tieärztin bei uns, um die Kleinen zu impfen und zu chippen

Alle sind gesund und waren absolut tapfer!

Auch die Zuchtwartin hat uns besucht und war sehr zufrieden - wir haben einen komplett fehlerfreien Wurf

- und freuen uns sehr darüber!

 

Das Wetter ist immer noch gleichbleibend schön

und Emma kann jeden Tag mit ihren Kindern im Garten spielen

auf der Schaukel haben alle viel Spaß

Nelly hat ein Taschentuch erbeutet...

Charly hätte es auch gerne....

Yella und Yoda

 

Yette´s Familie war zu Besuch

und wir sind mit Yette das erste kleine Stückchen an der Leine gelaufen - hat sie prima gemacht

 

Emma und Urmeli haben uns begleitet

 

Ylvi´s Familie war ebenfalls hier

die Jungs hatten ganz viel Spaß mit den Kleinen

und umgekehrt...

und Oma Lou-Lou ebenfalls

 

Auch Yellows Familie hat uns nochmal besucht

Noch ein paar schöne Einzelfotos

Yette und Yuki

Ylvi und Yenna

Yella

und die Jungs - Yoda und Yellow

Yenna mit einem großen Sprung über Ylvi

 

Anschließend wird drinnen noch ein bisschen das Wohnzimmer unsicher gemacht...

 

10. Woche - Abschied

 

Wir haben die letzte Woche genutzt und viel gemeinsam getobt und gespielt

Yoda ist so niedlich, man muss ihn einfach knuddeln...

 

Yellow in der Sonne

Oh je - Oma hat mich erwischt...

Yella holt sich ihre Schmuseeinheiten ab

Zum Schluss noch ein paar süße "Tunnelblicke"

 

Tja, und dann war auch die letzte gemeinsame Woche mit Emmas 7 Zwergen schon zu Ende und wir mussten sie schweren Herzens ziehen lassen

 

Wie immer haben wir vorher noch ein gemeinsames Abschiedsfoto gemacht - hat diesmal wirklich super geklappt

- alle haben ganz toll mitgemacht 

 

 

Der Abholtag ist für uns immer ein schwerer Tag, auch wenn wir wissen wie sehr sich unsere Welpenfamilien auf ihr Havaneserbaby freuen....

 

Yellow, unser Kleinster ist als letzter geboren und als erster ausgezogen,

er heißt in Zukunft Charly und zieht nach Münster bei Dieburg

 

Yella darf ihren Namen behalten und spielt nun mit Noemi und Josiah in Wiesenbach bei Neckargmünd

 

 

Yenna behält ihren Namen ebenfalls- sie hat den weitesten Weg und ist in Zukunft in Wasbek in der Nähe von Kiel zuhause, dort warten die älteren Havaneserdamen Lotta und Leni auf sie...

 

Aus Yuki wird Nelly - sie zieht zu ihrer Familie nach Vaihingen /Enz

 

Yoda behält seinen Namen und wohnt zusammen mit seinem Brüderchen Bruno (Nilis Sohn Raffaello) in Ketsch

 

Yettes neuer Name in Yuna (die Erstgeborene) sie lebt mit ihrer Familie in Alzey

 

Zuletzt ist Ylvi ausgezogen - sie darf ihren Namen behalten und wird von Leandro und Emilio in Heßheim bei Frankenthal schon sehnsüchtig erwartet, hier tritt sie in die Fußstapfen ihres Vorgängers - Havaneser Vito

 

Bleibt mir wie immer nur, nochmal DANKE zusagen

- vor allem meiner kleinen Emma, die ihre ersten Welpen fantastisch aufgezogen hat

-Papa Codie und seinem Frauchen

- meiner Familie - ganz besonders Tini für ihre unermüdliche Unterstützung

- unserer Tierärztin Frau Dr. Hagen für die gute Betreuung

und nicht zuletzt allen Welpenfamilien, die unseren Babys ein liebevolles Zuhause geben!!!

 

 

Hier gehts zu unseren letzten Würfen

Datum:19.08.22 | 16:52Uhr
User online: 2