»Welpen/Havaneserkinder →

Nili und Hershey

12.07.2019 der Storch ist planmäßig gelandet....

Nili hat es wie gewohnt spannend gemacht und hat ihre Welpen vorschriftsmäßig am 63. Trächtigkeitstag bekommen. Wir freuen uns über 4 wunderschöne Mädchen und drei genauso hübsche Jungs

Einzelfotos folgen wenn wir uns ein wenig vom ersten Babystress erholt haben

 

Drei kleine Mäuse sind schon auf der Welt...aber da kommt noch was....

Nummer 5 ist da - ganz schön anstrengen!

Nr. 7 ein kleines Mädchen

Alle da! Sauber und trocken!

 

16.07.2019

 

So endlich haben wir es geschafft und haben alle Babys einzeln fotografiert...

Namen haben wir ebenfalls vergeben - die sind allerdings noch nicht in Stein gemeißelt und können sich durchaus nochmal ändern - je nach Geschmack der neuen Frauchen und Herrchen....

Im Moment haben die Kinder aber für uns erst mal einen Namen und die Phase von ....Hündin/Rüde 1, 2, 3 ist damit vorbei

 

Hier nun die kleinen Mäuse in der Reihenfolge ihrer Geburt

 

Unsere Erstgeborene und Kleinste - Geburtsgewicht 174 g

 

Die zweite im Wurf - Geburtsgewicht 223 g

 

Toklien - der dritte im Bunde - Geburtsgewicht 205 g

 

Als vierter kam der kleine Theo zur Welt - Geburtsgewicht 182 g

 

 Teddy ist als 5. Welpe geboren - Geburtsgewicht 204 g

 

Die süße Toffifee, unsere Nr. 6 - Geburtsgewicht 198 g

 

und zum Schluss und damit als 7. Baby ist Tadea geboren - sie und Tanuki waren mit 223 g unsere Schwersten

 

31.07.2019

 

Inzwischen sind fast zwei Wochen vergangen und die Beschwerden häufen sich, dass immer noch keine neuen Bilder zu sehen sind - jetzt wird´s wirklich Zeit....

 

Nili und ihre Kinder gemütlich im Himmelbett

 

 

Die kleinen Mäuse schlafen zusammen mit allen anderen Rundelmitgliedern in meinem Schlafzimmer

In der Box gehts am morgen von oben zurück nach unten

 

- direkt nach dem Aufstehen wird erst mal gewogen

 

Inzwischen haben alle die Augen geöffnet

 

 

 

 

 

An der Milchbar wird´s langsam enger...

 

 

Trotz Klimaanlage ist es ganz schön warm, da liegt es sind manchmal besser einzeln, statt übereinander

 

 

aber ein bisschen Kuscheln muss sein...

 

Theo und Tanuki

 

 

Die ersten Besucher waren da um die Kleinen kennenzulernen

 

Nili passt gut auf ihre Kinder auf - dafür gibt´s auch ein tolles Stofftier als Mitbringsel

 

Sabine kennen wir schon viele Jahre - sie bekommt nun schon den 4. Welpen von uns

Tinkerbell oder Tanuki - wer weiß???

 

09.08.2019

Unser kleine Rasselbande ist heute genau 4 Wochen alt. Inzwischen hat sich ganz vieles verändert

Anfangs haben alle noch oben bei mir im Schlafzimmer übernachtet

 Tinkerbell ist noch ein bisschen müde

 

In der letzen Woche gab es ganz viele Dinge die unsere Kleinen zum ersten Mal erlebt haben

                                                      - das erste mal Krallen schneiden

                                                      - die erste Wurmkur

                                                      - die ersten Spielsachen in der Wurfkiste

                                                      - und das erste Körbchen

Sie haben festgestgellt, dass man mit den Geschwistern nicht nur kuscheln kann, sondern auch spielen!

Teddy

Aber das Wichtigste in dieser Woche.....es gibt noch anderes Futter als Mamas Milch

- am Anfang darf jeder einzeln ein bisschen von Frauchens Finger schlecken

Tolkien und Tadea machens vor....

Toffifee und Tinkerbell schmeckt das auch!

Theo und Tanuki ebenfalls

und Teddy sowieso...

Zwischendurch gibts natürlich immer wieder ein Schlückchen bei Mama, die das inzwischen schon im Sitzen oder Stehen erledigt

 

Nach dem ersten Essen aus der Hand klappt es jetzt auch schon aus dem Schüsselchen

Anfangs noch ein bisschen ungeschickt, aber inzwischen immer besser...

 

Mehr Platz gibt es jetzt auch - natürlich mit Toilettenbereich

 

Besuch hatten wir auch wieder jede Menge

 

Kein Wunder, wenn nach so viel Erlebnissen hinterher alle hundemüde sind

und in den merkwürdigsten Stellungen einschlafen...

Ob das so wirklich bequem ist???

Tanuki und Tinkerbell zeigen, dass wie das ein ordentlicher Hund macht!

aber so geht´s doch auch

 

und damit verabschieden wir für uns, bis es wieder neue süße Fotos gibt

 

21.08.2019

 

...und schon wieder zwei Wochen vergangen - unsere kleine Mannschaft wird in zwei Tagen schon 6 Wochen alt

 

Drinnen gibt es nun auch eine Schaukel, damit niemandem langweilig wird

Toffifee liebt sie besonders

....nur manchmal ist wegen Überfüllung geschlossen

 

Am 10. 08. waren wir zum ersten Mal mit allen draußen im Garten

Mit dem Welpentaxi geht es durch den Hof

-wie so oft sind Alena und Annika mit dabei

Wie spannend - das erste Mal Gras unter den Füßchen....

 

Tanuki kommt das alles ziemlich suspekt vor

 

Tinkerbell schon ganz mutig

 

Oma zu Besuch

 

...auch Besuch empfangen wir inzwischen hier draußen

 

Abenteuer machen hundemüde...Theo kann man einfach so wegtragen...

 

Nochmal alle Hundekinder einzeln

 

Theo                                                            Tanuki

Teddy                                                            Tadea

  Tolkien

 

Tinkerbell                                                              und Toffifee

 

Mit Mama Nili auf der großen Schaukel

 

 

Annika ist ganz oft dabei

und kümmert sich um groß und klein

Alle lieben Tini

 

Morgens geht es nun raus in den Hof, damit Frauchen drinnen in Ruhe sauber machen kann

 

Das ist auch nicht übel...

 

Teddy und seine Mama

Tinkerbell

 

Nili kümmert sich ganz liebevoll um ihre Kinder - immer und überall

 

 

 06.09.2019

Heute gibt es endlich neue Fotos unserer Rasselbande...

 

Der morgentliche "Hofgang", während des Sauermachens, ist inzwischen schon Routine

- die Fußmatte ist ein sehr beliebter Platz

Tanuki und Tinkerbell, der Tag kann beginnen...

Nachmittags sind wir, so viel wie möglich, draußen im Garten

 

Die Schaukel mögen alle...auch Mama Nili

 

und Toffifee und Tinkerbell und Teddy...

und natürlich Theo...

Wer sich ins Babygehege verirrt - wird schonungslos überfallen...

 

...deshalb bleibt Oma lieber vor dem Zaun...

 

Es gibt immer etwas zu entdecken, und wenn´s nur Frauchens Schuhe sind...

 

Das Bällebad ist beliebt bei Groß und Klein

 

und was ist das für ein interessantes Gerät???

Nili ist eine wunderbare Mama

 

 

Tanuki sitzt am liebsten bei Frauchen auf der Liege

 

Ein Haufen Hunde - oder ein Hundehaufen?

 

Und nochmal einzeln... 

Theo                                                                           Tanuki

Tadea                                                                           Toffifee

Tolkien                                                                          Teddy

und Tinkerbell

 

die jungen Wilden...

Komm doch rein Mama!!!

 

Zum Schluss noch unsere beiden wirklich fotogenen Jungs

Theo

und Tolkien

und dann geht´s rein und gibt Abendessen...

...nein kein kalter Hund!

Rindfleisch mit Gemüse und Kartoffel

und frisches Wasser dazu

 

13.09.2019

 

Freitag - der 13. aber für uns gar kein Pech-Tag....

Unser T-wurf ist heute genau 9 Wochen alt

Ene-Mene-Miste....

- was rappelt in der Kiste?

Babyspielzeug ist out - Pappkartons sind in!

Nili hat ganz viel Spaß mit ihren Kindern, morgens im Hof

 

In dieser Woche haben die Babys den großen Charly kennengelernt -

Charly ist der Labrador meiner Schwester

 

Wow!!! Es gibt tatsächlich sooo kleine Hunde!

Echt erstaunlich - jenseits vom Zaun gibt es sooo große Hunde!

....eine (gute) Erfahrung für´s Leben....

und noch eine wichtige Erfahrung...Autofahren gemeinsam im Welpentaxi ist ganz easy!

 

Nachmittags geht´s dann mit Vollgas durch den Garten

 

Teddy hatte Besuch von seiner neuen Familie

Liebe auf den ersten Blick

 

Mama Nili müsste längst nicht mehr säugen - tut´s aber immer noch ab und zu

 

Zum Schluss noch ein paar wunderschöne Einzelfotos, die wir alle Teddys Herrchen Michael verdanken

 

Tanuki genießt und schweigt...

 

Teddy unterwegs

der schöne Theo

unsere bezaubernde Toffifee

die beiden süßem (Fast-) Zwillinge Tadea und Tinkerbell

und mit ganz viel Schwung nochmal Tanuki

 

20.09.2019

 

Die 10 Wochen, die anfangs unendlich lang erscheinen sind schon wieder um...

Die bei Susanne (Boo´s kleinerShop) bestellten Halsbänder und Leinen sind wie immer liebevoll verpackt angekommen

nun wird es leider schon wieder Zeit Abschied zu nehmen....

 

Vor der großen Umzugswelle hat Teddys Herrchen Michael geholfen, alle 7 zusammen auf ein Foto zu bekommen

Flöhe hüten ist einfacher... aber wir haben es tatsächlich geschafft, unter 500 Fotos eines zu finden, bei dem alle in die Kamera schauen - ganz lieben Dank an Michael!!!

 

Tja und nun sind die erten 4 von 7 auch schon umgezogen....

 

Teddy, der am längsten auf eine neue Familie warten musste, durfte als erster ausziehen!

Teddy wohnt nun bei Kristina und Michael in Mörlenbach - Kristinas Familie kennen wir schon fast 10 Jahre lang -  so lange lebt Tiffys Sohn (Teddys Onkel) Gimli bei Kristinas Mama Daniela

Teddy ist der Nachfolger von Gimlis vor kurzem verstorbenen Lebensgefährten "Teddy"

"Ein Wink des Schicksals" sagt Teddys Frauchen und über diesen Wink freuen wir uns ganz besonders!

 

 Direkt danach ist Tolkien nach Frankfurt gezogen, er heitß in Zukunft Fiete und sorgt nun dafür, die 12jährige Havaneser-Mixhündin Lotta jung und fit zu halten

 

Tadea darf ihren Namen behalten und lebt mit ihrer Familie und Katze Holly in Lorsch

sie darf ab und zu mit ihrem Frauchen zur Arbeit bzw. zur Schule gehen

 

Aus Tanuki wird Ida - das muss so sein, da Sabine und Andreas nun schon den 4. Hund von uns bekommen - die alle (für Astrid Lindgreen-Fans ein Muss!) auf nordische Namen hören....

Zuhause in Essingen warten Pelle, Ole und Nisse auf ihre kleine Schwester

 

....da waren´s nur noch drei...

 

Die drei Musketiere wandern hier nun jeden Morgen mit den Großen durch die ganze Wohnung

 

anschließend gehts mit Mama raus in den Garten

 

auch zu dritt kann man noch Spaß haben...

 

 

Tinkerbell, Theo und Toffifee warten aufs neue Frauchen

 

Nachmittags üben wir das Autofahren - inzwischen schon fast Routine - und besuchen Labbi Charly

 

Oma Lou-Lou ist dabei und passt auf, Mama Nili natürlich auch - wenn sie es nur mit dem Putzen nicht immer so genau nehmen würde...

 

das ist immer sehr gemütlich hier im Garten

 

Charly schaut mal nach dem Rechten                                                                   

 

                                                                                  mit Mama durch den Dschungel

 

Eine Woche später heißt es dann schon wieder Abschied nehmen

 

Theo zieht zu seinem Onkel Schorschy nach Hemsbach, wo auch noch zwei Katzen auf ihn warten

Ganz besondern Dank nochmal, liebe Andrea für die tolle Rudeltasse!!!

 

 

Kurz danach ist auch Tinkerbell ausgezogen

Tinkerbell darf ihren Namen behalten und lebt in Zukunft in Rödermark

 

Toffifee war noch ein paar Tage bei uns

 

Abschiedsfoto folgt

 

Sie heißt nun Jule und wohnt mit Herrchen und Frauchen, Cookies Bruder Fritz und dem kleinen Mix Gustav in Guntersblum

 

Wie immer, sind wir dankbar, dass alles gut gelaufen ist!

Wir sind stolz auf Nili - sie ist eine fantastische Mama und hat das wieder prima gemeistert!

Eine ganz großes Dankeschön geht an unsere neuen Welpenfamilien, die sich so viel Mühe geben und unseren Kleinen ein liebevolles Zuhause geben!

Und natürlich auch ein Dankeschön an alle anderen die mitgeholfen haben, beim Start ins Leben unserer

7 Zwerge!

 

Danke!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

unsere nächste Welpenplanung ►...

 

Hier geht es zu unseren letzten Würfen ....

Kiwi und Luke 20.06.2018

Nilli und Codi 18.05.2018

Datum:07.08.20 | 03:00Uhr
User online: 1